amétiq medical – medizinischer Projektleiter (m/w)

Arrow-white-right

Für Dich ist Planung Bestandteil Deines Arbeitsalltages? In Deiner Brust schlagen zwei Herzen – eines für Dein Informatikprojektund eines für den Medizinalbereich? Du bist eine Persönlichkeit, mit Know-how und einem Leistungsausweis? Dann möchten wir Dich unbedingt kennen lernen!

amétiq ag ist ein stark expandierendes und innovatives IT-Unternehmen im Gesundheitswesen. Unser Kerngeschäft liegt in der Entwicklung und der Einführung der schweizweit modernsten Praxis-Lösung amétiq siMed. Dieses Produkt unterstützt Ärzte sowie das Praxispersonal in allen Abläufen der Patientenbetreuung.

 

Als Ergänzung unseres Flow-Teams suchen wir für die «Marktregion West» eine/n

 

Medizinischer-Projektleiter/-in (m/w)

 

Deine Aufgaben

  • Projektleitung im Rahmen der Einführung unserer medizinischen Software-Lösung amétiq siMed
  • Aufnahme, Analyse und Konfiguration spezifischer Kundenanliegen
  • Ausbildung von Benutzern in der amétiq academy
  • Unterstützung in der Angebotserstellung während der Auftrags- und Projektphase
  • Mitgestalten der „Next Generation“, cloud-basierten Praxis-Lösung

 

Deine Qualifikation

  • Erfahrung in der Projektleitung von Softwareeinführungsprojekten
  • Idealerweise Berufserfahrung im medizinischen Bereich
  • Verhandlungssicher in französischer und deutscher Sprache in Wort und Schrift
  • Guter Blick zur Prozessoptimierung bestehender Abläufe
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und hohes Qualitätsdenken
  • Teamfähig, belastbar und gute kommunikative Fähigkeiten
  • Reisebereitschaft ca. 50%

 

Es erwartet Dich

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe
  • Viel Gestaltungsfreiraum
  • Ein dynamisches Team mit flachen Hierarchien und offener Firmenkultur
  • Die Möglichkeit zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung
  • Modern eingerichtete Arbeitsplätze
  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen in einem dynamischen Umfeld
  • Dein Einsatzgebiet wird primär in der «Marktregion West» (Mittelland und Westschweiz)sein, was einen flexibler Arbeitsort zwischen Bern und Pfäffikon SZ bedeutet.

 

Das Richtige für Dich?

Du findest diese Stelle spannend und erfüllst unsere Anforderungen?
Dann sollten wir uns unbedingt kennenlernen. Wir freuen uns auf Dich.

 

Bitte richte Deine vollständige, schriftliche Bewerbung per E-Mail an:
amétiq ag, Roger Arnold, COO amétiq medical
bewerbungen@ametiq.com

 

amétiq ag
Bahnhofstrasse 1
8808 Pfäffikon

Scroll to Top